Über das Hotel

59Hampshire hotel.jpg

Das Hampshire Hotel Jersey liegt am Stadtrand von St Helier. Das Stadtzentrum befindet sich nur etwa 10 Gehminuten entfernt, und Sie können den Busbahnhof, die Geschäfte, Restaurants, typische Pubs und Sehenswürdigkeiten problemlos erreichen.

Auch zum lebhaften Hafen von St Helier sind es nur 15 Minuten zu Fuß (ca. 1,7 km) und zum nächstgelegenen Sandstrand sind es 5 Minuten im Auto. 

Chris, der seit 30 Jahren in der Hotellerie und im Gastgewerbe auf Jersey tätig ist, und Patricia Robin kauften das AA 3-Sterne Hampshire Hotel 2011 und freuen sich darauf, Sie in ihrem Hotel persönlich willkommen zu heißen.

Unsere 42 modernen Hotelzimmer sind hochwertig eingerichtet. Es stehen Standard-Doppel- und Zweibettzimmer, Zimmer der Superior- und Premierklasse sowie Familien- und Einzelzimmer zur Auswahl. Alle Zimmer verfügen über einen Flachbildfernseher, einen Sitzbereich und kostenlose Erfrischungen.

Von der schönen Hotelbar aus kommt man zum Freischwimmbecken (saisonbedingter Betrieb). Dort können Sie auf unserer Sonnenterrasse bei einem Cocktail, einem Glas Wein, einer Limo oder einem kaltem Bier herrlich entspannen.

Wir würden uns freuen, Sie abends in unserem Restaurant begrüßen zu dürfen. Es bietet ein täglich wechselndes, preisgünstiges 4-Gang-Menü mit frischen, nach Möglichkeit einheimischen Produkten. Eine besondere Spezialität ist unser Steak-Brett mit 28 Tage lang gereiftem Rindfleisch. Wenn Ihnen der Sinn nach leichter Kost steht, bietet unsere Bar-Speisekarte eine Auswahl an leckeren Imbissen. In den Sommermonaten können Sie auch draußen auf unserer Terrasse essen.

Veranstaltungen und Feiern

Das Hampshire Hotel hat viel Erfahrung beim Ausrichten größerer Veranstaltungen und Feiern und bietet seinen Gästen eine Reihe hervorragender Menüs in verschiedenen Preisklassen. Dabei berücksichtigen wir selbstverständlich auch etwaige Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Allergien und Ernährungsbedürfnisse der Gäste, um sicher zu stellen, dass Ihr Event ein voller Erfolg ist.

Informationen zur Währung auf Jersey

Jersey gehört nicht zum Vereinigten Königreich bzw. zur Europäischen Union. Als Kronbesitztum ist die Insel zwar gegenüber der Queen rechenschaftspflichtig, hat jedoch eine eigenständige Regierung mit eigenem Parlament, Justizwesen und Schatzamt. Letzteres druckt Jerseys eigene Währung, die an das britische Pfund gebunden ist und auf der das Abbild der Königin zu sehen ist. Sowohl Jersey Banknoten als auch die der Bank of England sind gesetzliche Zahlungsmittel auf Jersey und befinden sich neben dem Guernsey Pfund und schottischen Banknoten im Umlauf.

Britische Mehrwertsteuer (VAT) und zollfreies Einkaufen in Jersey

Da Jersey von der britischen Mehrwertsteuer befreit ist, liegen die Preise in den Geschäften trotz einer derzeit eingehobenen örtlichen Steuer auf Waren und Dienstleistungen oft etwas unter denjenigen im Vereinigten Königreich. Sie können zollfreie Waren direkt auf den Fährschiffen oder in den Flughäfen kaufen. Beachten Sie dabei bitte die strikten Regelungen bezüglich der erlaubten Mengen. Und noch ein Tipp: In Jersey ist auch in den Wintermonaten viel los und bei Temperaturen, die allgemein ca. 3-4 Grad Celsius über denjenigen im übrigen Großbritannien liegen, machen die Weihnachtseinkäufe noch mehr Spaß.